Tantramassage lernen

Wenn du Tantramassage lernen m├Âchtest, gibt es verschiedene M├Âglichkeiten. Zun├Ąchst ist die Frage, wof├╝r du diese F├Ąhigkeit erwerben m├Âchtest? Privat und in der Partnerschaft? Erg├Ąnzend zu einem heilenden Beruf? Auf dem spirituellen Weg bzw. zur Selbsterkenntnis? Zur Heilung eigener sexueller Traumatisierung? Zur professionellen Aus├╝bung? Sicher ist der Grund individuell┬á sehr unterschiedlich.

Auch wenn man in einem Wochenendworkshop schon einiges ├╝ber Massage erfahren kann, sollte man sich bewusst machen, das Masseur ein mehrj├Ąhriger Lehrberuf ist und das die Anspr├╝che an eine Tantramassage teilweise noch┬á h├Âher sind, als bei klassischer Massage.

Um die F├Ąhigkeiten f├╝r eine gute Tantramassage zu lernen wage ich mal ganz grob eine Einteilung f├╝r die Zeitlichen Ressourcen von 45% Massage-Ausbildung allgemein, 45% pers├Ânliche und spirituelle Entwicklung und die restlichen 10% f├╝r das spezifisch „tantrische“ in der Massage. Wenn du also Massage oder K├Ârperarbeit in einem heilenden Beruf gelernt hast,┬á spirituell bewandert bist und mit feinstofflicher Energie umgehen kannst und pers├Ânlich sexuell reif und ausgeglichen bist, dann reicht ein Wochenend-Seminar Yoni-Lingam-Massage (wird alleine kaum angeboten).

Dirk Liesenfeld (Autor der bekannten DVD-Reihe zur Tantramassage) bietet gar keine Tantramassage-Ausbildung mehr an. Er vertritt die Meinung, das die Selbsterfahrung und damit pers├Ânliche Reife (in seinen Seminaren) das wesentliche sind und dann die Massage-Griffe von der DVD gelernt werden k├Ânnen, um hinterher eine gute Tantramassage geben zu k├Ânnen.

F├╝r den privaten bzw. pers├Ânlichen Einsatz denke ich das Tantramassage-Ausbildungen ├╝ber 5-6 Tage bzw. ca. 50 Stunden eine gute Grundlage bilden, damit man ein echtes Gef├╝hl f├╝r Tantramassage entwickeln kann.┬á F├╝r den professionellen Einsatz werden z.B. im Tantramassage-Verband oder bei Diamond-Lotus Grundausbildungen ├╝ber 8 – 10 Tage angeboten, die weitere Praxis bis zum Einsatz voraussetzen.

Ein Bereich der Tantramassage, der gro├čes Potential hat, aber noch wenig genutzt wird, sind die sogenannten 2+1-Massagen bzw. Massage-Coachings, d.h. Tantramassage als Paar zu lernen. Da Vertrauen und Intimit├Ąt in einer Partnerschaft schon vorhanden sind, k├Ânnen kleine kurze Workshops schon eine wichtige Bereicherung f├╝r das Liebesleben darstellen. Aber Vorsicht, Tantra ruft starke Energien auf den Plan, die auch bestehende Schwierigkeiten sehr deutlich sichtbar werden lassen.

Im Tantrazentrum-Leipzig bieten wir eine Massage-Ausbildung f├╝r Kleingruppen bzw. Paar mit individueller Terminvereinbarung an. Mehr …